BMW Gebrauchtwagen in Lübeck | BMW X4 Jahreswagen bei BayernCar

Bei welchen Fahrzeugen handelt es sich eigentlich um Gebrauchtwagen und weshalb werden Gebrauchtwagen immer beliebter? 

Zu Gebrauchtwagen zählen im Allgemeinen all solche Fahrzeuge, die zum Zeitpunkt Ihres Verkaufs bereits Eigentum von mindestens einer Person gewesen waren. Auch Jahreswagen zählen gewissermaßen noch zu den Gebrauchtwagen, unterscheiden sich aber insoweit, als dass für Jahreswagen speziellere Vorgaben gelten.

Ein Gebrauchtwagen ist dann ein Jahreswagen, wenn seit der Erstzulassung des Fahrzeugs bis zum Verkauf an den nächsten Besitzer noch keine 12 Monate vergangen sind und wenn außerdem der Zeitraum zwischen dem Herstellungsdatum des Fahrzeugs und dem Zeitpunkt der Erstzulassung ebenfalls 12 Monate nicht überschritten sind. 
Für klassische Gebrauchtwagen gelten diese zeitlichen Vorgaben natürlich nicht.

Gebrauchtwagen erfreuen sich gerade deshalb seit Jahren stetig wachsender Beliebtheit, da Sie dem oft gefürchteten Wertverlust von Automobilen kontrolliert entgegenwirken und somit den Geldbeutel des Käufers schonen. Gebraucht- und Jahreswagen erlauben es Kunden nämlich Ihre Wunschfahrzeuge zu bester Qualität und Ausstattung, jedoch zu Rabatten von regelmäßig 30% bis 50% zu erwerben. 

Auf der Homepage von BayernCar finden Sie Jahres- und Gebrauchtwagen der Premiumhersteller BMW, Porsche, Mercedes-Benz und Mini.

BMW X4 Angebote | BayernCar

Professioneller Kundenservice und riesengroße Fahrzeugauswahl | Profitieren Sie beim Kauf Ihres Gebrauchtwagens bei BayernCar!

Uns, das BayernCar Team, motiviert jeden Tag aufs neue der Wunsch, Ihnen als Kunden genau den Gebrauchtwagen anzubieten, der perfekt zu Ihren Wünschen und Bedürfnissen passt. Das richtige Fahrzeug kann sowohl im Alltag, als auch in der Freizeit der praktischste Helfer sein und so freut es uns immer wieder aufs neue, mit einer breiten Produktauswahl, Top Gebrauchtwagenmodellen und einem professionellen Kundenservice bei unseren Kunden punkten zu können!

Die jahrelange Erfahrung von BayernCar im Premiumautohandel macht sich in jedem Bereich des Kundenservice bemerkbar, sodass BayernCar Ihnen auf der Suche nach Ihrem BMW Gebrauchtwagen, Porsche Gebrauchtwagen, Mercedes-Benz Gebrauchtwagen oder Mini Gebrauchtwagen immer mit Rat und Tat zur Seite steht!

Sie haben Fragen zu bestimmten Modellen, zu Gebrauchtwagen oder zum BayernCar Angebot? Dann zögern Sie nicht und wenden Sie sich persönlich an uns!

BayernCar Kundenservice

BMW X4 Gebrauchtwagen zu attraktiven Preisen | BayernCar

BMW Erfolgsmodell in der mittlerweile zweiten Generation ist der BMW X4. Zum ersten Mal auf den Markt kam der SUV aus dem Hause BMW im Jahr 2014. Vier Jahre später, 2018, folgte die zweite Generation des BMW X4 auf den Markt.

Die X Reihe von BMW überzeugt durch markantes Design, sportliche Dynamik und starke Eleganz.

Der BMW X4 ist vor allem eines: sportlich-elegant und damit der Liebling vieler BMW SUV Fans. Auffallend im Gegensatz zu seinem unmittelbaren Partner, dem BMW X3, ist an dem BMW X4 beispielsweise das abgerundete Exterieur und die Akzentuierungen an den Scheinwerfern.

Die zweite Generation des BMW X4 überzeugt durch ein noch markanteres Design im Innenraum und Außenbereich und zeigt aus jeder Perspektive die, für die BMW X Reihe typische, anspruchsvolle Sportlichkeit.

Bei uns von BayernCar finden Sie BMW X4 Gebrauchtwagen zu attraktiven Angeboten!

 

BMW Gebrauchtwagen bei BayernCar

BMW X4 Dienstwagen, Jahreswagen und Gebrauchtwagen | BayernCar

BayernCar bietet Ihnen ein breites Angebot von BMW X Reihe Gebrauchtwagen zu attraktiven Preisen!

In der BayernCar Zentrale in Königsbrunn können Sie sich selbst ein Bild von unserer Auswahl rund um unsere exklusiven BMW X Reihe Modelle machen. BMW X Gebrauchtwagen finden Sie bei uns genauso wie BMW X Dienstwagen und BMW X Jahreswagen.

BMW Dienstwagen fanden Sie noch nie so unkompliziert wie bei BayernCar!

Sie haben Wünsche oder Fragen rund um BMW X Dienstwagen? Dann wenden Sie sich einfach persönlich an uns, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Lübeck - Industrie, Wirtschaft und Innovation

Mit einer Arbeitslosenquote von etwas über 7% und einem Bruttoinlandsprodukt pro Kopf von knapp 40.000€ ist Lübeck auf den ersten Blick zwar kein ökonomischer Spitzenreiter in Deutschland, liegt im regionalen Vergleich aber dennoch merklich über dem Durchschnitt.


Die größte wirtschaftliche Bedeutung der Region kommt natürlich dem Lübecker Hafen zu. Dieser gehört zu den Top fünf größten Häfen der deutschen Ostsee und ist gewissermaßen Lübecks Tor zur östlichen Welt. Als Verkehrsknotenpunkt ist Lübeck somit für diverse Unternehmen und die Logistikbranche durchaus interessant.


Die Universität zu Lübeck gab der norddeutschen Großstadt eine weitere Bedeutung und zwar vor allem in der Medizintechnik, denn die heutige Universität zu Lübeck wurde 1964 als zweite Medizinische Fakultät der Universität Kiel gegründet.
Insgesamt studieren rund 5.000 Studierende an der Universität, die Arbeitgeberin für knapp 1.000 Mitarbeiter ist. In Verbindung mit dem Universitätsklinikum macht dies die Universität zu Lübeck zu einer der größten Arbeitgeberinnen der Stadt.

Neben größtenteils medizinischen Schwerpunkten, gibt es an der Lübecker Universität auch einige weitere Studienangebote, wie beispielsweise die „Graduate School for Computing in Medicine and Life Sciences“ oder „Biomedical Engineering“.

Lübeck im Spiegel der Zeit

Die erste Siedlung, die Ursprung des heutigen Lübecks war, entstand im frühen 9. Jahrhundert nach Christus durch die Slawen. In den folgenden Jahrhunderten wurde diese jedoch zerstört und im 12. Jahrhundert von dem Graf von Schauenburg und Holstein wieder aufgebaut. Daraufhin entwickelte sich Lübeck zu einer bereits sehr früh sehr erfolgreichen Handelsstadt, die unter anderem bereits im Mittelalter Bündnisse mit vielen bedeutenden Städten schloss und Handelsverbindungen aufrecht erhielt.

Von 1618 bis 1648, während des Dreißigjährigen Kriegs, blieb Lübeck größtenteils neutral und bereits im Jahr 1629 wurde in der Stadt bereits der Friede von Lübeck geschlossen. Auch in anderen Kriegen der folgenden Jahrhunderte schaffte es Lübeck immer wieder von der Situation zu profitieren und so konnte die Stadt beispielsweise auch aus dem Siebenjährigen Krieg des 18. Jahrhunderts herausgehen ohne großen Schaden genommen zu haben.

In der Weimarer Republik war zwar Lübecks „Nachbar“ Kiel Schauplatz des Matrosenaufstands, der Auslöser der Novemberrevolution werden sollte, in Lübeck selbst blieb es jedoch bei lediglich einem Matrosenaufstand ohne darauf folgende Aufstände der Novemberrevolution. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde Lübeck britische Besatzungszone.

Bayerncar - M4 Comp
Bayerncar - BMW
Bayerncar - 3er

Dornierstr. 10/11
D-86343 Königsbrunn

Telefon: +49 (0)8231 304590
Telefax: +49 (0)8231 3045933
E-Mail: info@bayerncar.de

Öffnungszeiten
Mo - Fr:
09:00 - 17:00 Uhr
(Oder nach telefonischer Vereinbarung)
Sa:
10:00 - 13:00 Uhr

Wir freuen uns, bald von Ihnen zu hören!

Folgen Sie uns:

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.