7er BMW Jahreswagen günstig kaufen bei BayernCar

Bei uns von BayernCar finden Sie Ihren nächsten Traumwagen! Das breite Angebot von BayernCar umfasst eine Vielzahl von Modellen der Hersteller Mercedes-Benz, Mini und Porsche und natürlich auch BMW als Jahreswagen, Dienstwagen und Gebrauchtwagen.

Bereits seit seinem "Geburtsjahr" 1977 ist der 7er BMW die personifizierte Eleganz der Motorwelt aus dem Hause BMW. Mittlerweile in der sechsten Generation erhältlich hat sich die 7er BMW Reihe innerhalb der letzten Jahrzehnte ohne Frage und ohne Probleme ihren Namen gemacht und bis heute gehört der 7er BMW zu den beliebtesten Fahrzeugmodellen!

Kaufen Sie einen 7er BMW der sechsten Generation, so können Sie zwischen zwei verschiedenen Modellen wählen: der 7er BMW Limousine und der 7er BMW Limousine in der Langversion.

Als Ihr Premiumhändler für BMW Jahreswagen, BMW Dienstwagen und BMW Gebrauchtwagen können Sie sich auf der Suche nach BMW Modelle zu Bestpreisen jederzeit an uns wenden! Wir helfen Ihnen immer gerne weiter!

Das aktuelle BMW 7er Angebot

Produktvielfalt bei BMW - 7er BMW

Sind Sie gerade auf der Suche nach einem 7er BMW, als Jahreswagen oder als Gebrauchtwagen, dann sind Sie bei BayernCar genau richtig! Je nach persönlichen Vorlieben ist die 7er Reihe von BMW in einer Vielzahl verschiedener Motorisierungen erhältlich. Dabei können Sie insgesamt aus drei Plug-in-Hybrid Versionen, zwei Benziner Versionen und sechs Diesel Versionen des 7er BMW wählen.

Das Diesel Angebot des 7er BMW umfasst die BMW 730d Limousine, die BMW 730d xDrive Limousine, die BMW 730Ld Limousine, die BMW 730Ld xDrive Limousine, die BMW 740d xDrive Limousine und die BMW 740Ld xDrive Limousine. Bevorzugen Sie Benziner Modelle so können Sie sich zwischen der BMW 750i xDrive Limousine und der BMW 750Li xDrive Limousine entscheiden und den 7er BMW als Plug-in-Hybrid gibt es als BMW 745e Limousine, als BMW 745Le Limousine und als BMW 745Le xDrive Limousine.

Als Plug-in-Hybrid ist der 7er BMW als BMW 745e Limousine, BMW 745Le Limousine und BMW 745 Le xDrive Limousine erhältlich und als Benzinermodell können Sie zwischen dem BMW 750i xDrive Limousine Modell und dem BMW 750Li xDrive Limousine Modell wählen.


Sollten Sie Fragen bezüglich der Modellvarianten des 7er BMW haben, können Sie sich natürlich gerne persönlich an uns wenden!

BMW Top Modelle zu Top Rabatten bei BayernCar

BMW 730d Limousine Jahreswagen | BayernCar Ihr Premiumhändler für BMW

Die BMW 730d Limousine als Diesel mit dem beliebten Automatic Getriebe Steptronic ist für Sie als Kunden ab einer Leistung von 286 PS und Heckantrieb erhältlich.

Damit beschleunigen Sie in Ihrer BMW 730d Limousine in 5,9 Sekunden von 0 km/h auf 100 km/h. Neben der Basisvariante des 7er BMW ist die BMW 730d Limousine natürlich auch BMW typisch gegen Aufpreis wahlweise in der Modellvariante „Exterieurdesign Pure Excellence“, dem M Sportpaket oder dem M Sportpaket inklusive Interieurdesign Pure Excellence erhältlich.

In Kombination mit dem Exterieurdesign Pure Excellence ist der 7er BMW stilistisch absolut perfekt ausgestattet, denn das Pure Excellence Paket umfasst unter anderem eine exklusive Lackierung im Farbton "Berninagrau", sowie 19" Leichtmetallräder im Doppelspeiche Design in 630 Bicolor und elegante Zierleisten in "Amerikanische Eiche dunkel".

Sollten Sie offene Fragen zu den einzelnen Ausstattungsvarianten diverser BMW Modelle haben, können Sie sich natürlich gerne an unseren Kundendienst wenden. BayernCar hilft Ihnen gerne weiter!

BayernCar Kundenservice

Jahreswagen - Qualität zu attraktiven Preisen!

Was ist eigentlich ein Jahreswagen und weshalb werden Jahreswagen immer beliebter? 
Bei einem sogenannten Jahreswagen handelt es sich grundsätzlich einfach um ein gebrauchtes Fahrzeug, dessen Erstzulassung höchstens ein Jahr (12 Monate) zurückliegt und dessen Herstellungszeitpunkt darüber hinaus ebenfalls nicht länger zurückliegt als 12 Monate vor der Erstzulassung des entsprechenden Fahrzeugs. 

In vielen Fällen entstehen Jahreswagen aus ehemaligen Firmenwagen, die Mitarbeitern der Automobilhersteller im jährlichen Takt zu besonders preiswerten Konditionen angeboten wurden. 
Beliebt sind Jahreswagen vor allem aus zwei Gründen, persönlich und wirtschaftlich. Zunächst bietet ein Jahreswagen die perfekte Möglichkeit ein Fahrzeug mit erheblichem Preisnachlass zu erwerben, dass dem Kunden dennoch das typische Neuwagengefühl mit auf den Weg gibt. Als nächstes, und das ist sicherlich der wichtigste Grund, bieten Jahreswagen die beste Möglichkeit den Wertverlust eines Autos beim Kauf zu minimieren. Denn es wird beim Jahreswagenkauf ein Fahrzeug zu Neuwagenstandards und Gebrauchtwagenpreisen erworben!

Mainz - Hauptstadt des Buchdrucks und andere Besonderheiten

Johannes „Gensfleisch“ Gutenberg, der Erfinder der akademischen Revolution des Buchdrucks mit beweglichen Lettern, lebte von 1400 bis 1468 in Mainz.

Seit dem Jahr 1900 gibt es ihm zu Ehren das Gutenberg-Museum in Mainz. In diesem können Besucher geschichtliche Fakten und Anekdoten erfahren und Relikte der Zeit Gutenbergs bewundern. Zu den besonderen Sehenswürdigkeiten des Gutenberg-Museums gehören originale Bibeln aus dem Druck Gutenbergs. Das macht diese beiden Schriften zu den ältesten, noch erhaltenen, Gutenberg-Drucken.

Neben der viel besuchten Dauerausstellung des Museums gibt es auch immer wieder Sonder- und Wechselausstellungen verschiedener Fachbereiche, allen voran natürlich der Typografie.


Die Gründung der Sankt Stephan Kirche in Mainz, einer weiteren beliebten Sehenswürdigkeit der Stadt, geht bis zurück in das 10. Jahrhundert nach Christus und wurde unter der Herrschaft des Erzbischof Willigis veranlasst.

Die Kirche sollte damals eine „Gebetsstätte des Reiches“ werden und ist heute katholische Pfarrkirche von Mainz. Der Bau der Sankt Stephan Kirche wurde im Jahr 1340 beendet, was diese zu der ältesten gotischen Hallenkirche ihrer Region macht. Im Zweiten Weltkrieg wurden Teile der Architektur zerstört, von denen einige bis heute nicht im Original wieder aufgebaut wurden.

Was man in Mainz gesehen haben sollte

Der Mainzer Dom, offiziell der „Hohe Dom St. Martin zu Mainz“, ist die Mainzer Kathedrale. Die genauen Daten der Baugeschichte des Mainzer Doms sind heute nicht mehr komplett nachvollziehbar und der Bau der Pfarrkirche Sank Stephan unter dem gleichen Erzbischof erschwert die genaue Datierung. Es wird jedoch vermutet, dass der Baubeginnn der Kathedrale um das 10. Jahrhundert festzulegen ist.

Darüber hinaus ist es bestätigt, dass unter dem Fundament des heutigen Doms Reste römischer Bauten liegen, was die Annahme einer ursprünglichen Bebauung des Grundes bis zurück zu Zeiten des römischen Lagers in Mainz zulässt. Bereits zum Zeitpunkt der Einweihung des Hohen Dom St. Martin zu Mainz kam es zu den ersten Problemen, denn um die feierliche Stimmung des Ganzen zu unterstreichen verwendete man einige Fackeln und Kerzen, sodass der Dom schließlich Feuer fing und niederbrannte.


Ein Überbleibsel der früheren Festung Mainz aus dem 17. Jahrhundert ist die Zitadelle Mainz. Diese wurde im Jahr 1660 erbaut, ist bis heute eine beliebte Sehenswürdigkeit geblieben und hat außerdem eine neue Aufgabe als Standort verschiedener städtischen Ämter erhalten.

Bayerncar - M4 Comp
Bayerncar - BMW
Bayerncar - 3er

Dornierstr. 10/11
D-86343 Königsbrunn

Telefon: +49 (0)8231 304590
Telefax: +49 (0)8231 3045933
E-Mail: info@bayerncar.de

Öffnungszeiten
Mo - Fr:
09:00 - 17:00 Uhr
(Oder nach telefonischer Vereinbarung)
Sa:
10:00 - 13:00 Uhr

Wir freuen uns, bald von Ihnen zu hören!

Folgen Sie uns:

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.